RÖMISCHES REICH -RR- // Die Stämme


╔═══════════════════════╗

Stolz und mutig steht der Krieger da.
Tapfer vor der drohend Macht.
Prächtig in der Sonne glänzt,
des Kriegers Rüstung Pracht.
Schon ist es unendlich nah,
das Ende dieser tosend Schlacht.
Blutig ist die Klinge nun,
getränkt mit Lebenssaft.
Nicht mehr Viele sind geblieben.
Wenige nur, die noch am Leben sind.
Den Andren wurd mit mächtigen Hieben
der Tod gebracht geschwind.
Triumphierend kehrn' sie heim,
die Krieger der des Stammes [-RR-]
Stolz, schaun die Krieger auf.
Stolz, sehen sie der Erden Lauf

╚═══════════════════════╝
๑۩۞۩๑๑۩۞۩๑๑۩۞۩๑๑۩۞۩๑๑۩۞۩๑๑۩۞۩๑๑۩۞۩๑๑۩۞۩๑
╔════════════════════════════════════════════════════════╗
SPQR, senatus populusque romanus („der Senat und das römische Volk&ldquo
╚════════════════════════════════════════════════════════╝
© 2008 by May-Britt Thießen
Gratis bloggen bei
myblog.de